Nach einem Verkehrsunfall lag ein havariertes Boot am Seitenrand der Autobahn. Das berichtet die Polizei.

Nach einem Verkehrsunfall lag ein havariertes Boot am Seitenrand der Autobahn. Das berichtet die Polizei.

Foto: Polizei

Zeven

Hollenstedt: Havariertes Boot landet im Seitenraum der Autobahn

Von Joachim Schnepel
1. November 2021 // 11:13

Ein außergewöhnliches Bild hat sich Verkehrsteilnehmern am Sonnabendabend auf der Hansalinie A1 in Fahrtrichtung Bremen geboten.

Autofahrer gerät ins Schleudern

Nach einem Verkehrsunfall lag ein havariertes Boot am Seitenrand der Autobahn. Ein 51-jähriger Autofahrer war gegen 19.45 Uhr mit dem Pkw-Anhängergespann ins Schleudern geraten.

Autobahn teilweise gesperrt

Die Kombination schaukelte sich so stark auf, dass sie in den Seitenraum geriet und kippte. Verletzt wurde zum Glück niemand. Zur Höhe des Schadens lässt sich noch nichts sagen. Für die Zeit der Bergung musste die A1 teilweise gesperrt werden.

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
617 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger