Corona-Fälle im Landkreis Rotenburg

Der Landkreis Rotenburg hat 40 neue Corona-Fälle seit Mittwoch registriert.

Foto: Center for Disease Control/dpa

Zeven

Derzeit 316 Menschen an Corona infiziert im Landkreis Rotenburg

18. November 2021 // 13:55

Der Landkreis Rotenburg hat seit Mittwoch weitere 40 Corona-Fälle registriert. Damit sind hier aktuell 316 Menschen mit dem Virus infiziert.

Sechs Infizierte im Krankenhaus

Weiterhin befinden sich davon sechs Personen in stationärer Behandlung. In Quarantäne sind laut Landkreis derzeit 268 Kontaktpersonen. Die Sieben-Tage-Inzidenz gibt das Robert-Koch-Institut mit 111 Neuinfektionen in Bezug auf 100.000 Einwohner an.

Aktuelle Fälle

Die Kommunen sind wie folgt betroffen:

  • Samtgemeinde Zeven: 53 Fälle
  • Stadt Bremervörde: 45
  • Stadt Rotenburg: 44
  • Samtgemeinde Sottrum: 28
  • Gemeinde Scheeßel: 27
  • Gemeinde Gnarrenburg: 25
  • Samtgemeinde Sittensen: 25
  • Samtgemeinde Selsingen: 19
  • Samtgemeinde Tarmstedt: 19
  • Stadt Visselhövede: 13
  • Samtgemeinde Fintel: 8
  • Samtgemeinde Bothel: 6
  • Samtgemeinde Geestequelle: 4

Die Altersgruppen

Das Alter der Betroffenen

Personen 0-9 Jahre: 385 Fälle (+9)

Personen 10-19 Jahre: 570 (+3)

Personen 20-29 Jahre: 905 (+3)

Personen 30-39 Jahre: 813 (+7)

Personen 40-49 Jahre: 706 (+4)

Personen 50-59 Jahre: 800 (+7)

Personen 60-69 Jahre: 466 (+3)

Personen 70-79 Jahre: 266 (+3)

Personen 80-89 Jahre: 215

Personen 90-99 Jahre: 70

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
617 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger