Im Ostereistedter Osterpostamt gehen die Briefe ein, die Kinder aus dem In- und Ausland zu Ostern an Hanni Hase schicken.

Im Ostereistedter Osterpostamt gehen die Briefe ein, die Kinder aus dem In- und Ausland zu Ostern an Hanni Hase schicken.

Foto: Jaspersen/dpa

Zeven

Kinder aus der ganzen Welt schreiben an Hanni Hase in Ostereistedt

11. März 2022 // 10:55

Die Ostereistedter Osterpostfiliale ist offen: Hanni Hase und seine Helfer beantworten bis zum 15. April wieder Kinderbriefe an den Osterhasen.

Wünsche und Sorgen

Seit vielen Jahren erfreut sich die Aktion der Deutschen Post großer Beliebtheit. Kinder aus Deutschland und dem Ausland schreiben oder basteln bunte Briefe an den Osterhasen Hanni Hase, äußern Wünsche und zuweilen auch Sorgen. In diesem Jahr geht das Team der Osterpostfiliale davon aus, dass der Krieg in der Ukraine von Kindern thematisiert wird.

Freude machen

„Der Wert des Briefeschreibens hat für Kinder vor allem in schwierigen Zeiten eine besondere Bedeutung. Mit unseren Antwortschreiben möchten wir ihnen eine kleine Freude machen“, sagt Doris Kröger (62), die Leiterin der Osterpostfiliale.

Start vor 40 Jahren

Vor 40 Jahren nahm die Aktion ihren Anfang: 1982 kamen die ersten Kinder-Briefe nach Ostereistedt, die ehrenamtlich von Mitarbeitern der Zevener Post beantwortet wurden. Von anfänglich wenigen hundert Schreiben wuchs die Zahl der beantworteten Briefe im Laufe der Jahrzehnte auf den Rekord von 100.000 im vergangenen Jahr.

Hanni Hases Adresse

Wer Hanni Hase schreiben möchte: Die Adresse lautet: Hanni Hase, Am Waldrand 12 in 27404 Ostereistedt. Briefe, die bis zum 9. April eingehen, können noch rechtzeitig vor Ostern beantwortet werden, verspricht das Team des Osterhasen.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren
Immer informiert via Messenger
Wie sicher fühlt ihr euch in eurer Wohngegend?
1531 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger