Das Foto zeigt die Polizei bei der Kontrolle eines Lkw.

Ein Fernseh-Team begleitete die Autobahnpolizei Sittensen bei ihrer Kontrollaktion auf der A 1. Das Ergebnis ist demnächst auf Kabel Eins zu sehen.

Foto: Polizei

Zeven

Kontrolle auf der A1: Lastwagenfahrer stehen im Fokus

26. September 2021 // 13:49

Beamte der Autopolizei Sittensen haben in den zurückliegenden Tagen einen genauen Blick in die Fahrerkabinen der Brummifahrer geworfen.

Beobachtung mit Action-Cams

Bei der Überwachung kam auch neue technische Ausstattung zum Einsatz. Mit so genannten Action-Cams versuchten die Beamten Handy-Verstößen auf die Spur zu kommen. Die kleinen Kameras waren auf dem Dach eines Kleinbusses angebracht und ermöglichten es den Beamten, die Fahrer aus einem erhöhten Blickwinkel zu beobachten.

97 Verstöße

Laut Polizei lässt sich so die gefährliche Nutzung elektronischer Medien während der Fahrt zweifelsfrei dokumentieren. Während der Kontrollwoche verzeichneten die Beamten zahlreiche Verstöße. In 97 Fällen wurden die Polizisten Zeuge, wie ein Fahrer während der Fahrt ein Handy oder andere Medien nutzte.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1347 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger