Kastanien säumen den Ortseingang Heeslingens

Wer einst aus Zeven nach Heeslingen fuhr, dem Standen am Ortseingang mächtige Kastanien Spalier. Heute säumt kein Baum die Straße.

Foto: Günther Wiese

Zeven

Kreis Rotenburg will Alleen unter Schutz stellen

1. Juni 2021 // 11:55

25 der letzten erhaltenen Baumreihen an den Straßenrändern sind als Naturdenkmäler auserkoren. Zeven und Tarmstedt gehen leer aus.

Der Säge zum Opfer gefallen

Im Raum Zeven gibt es keine Alleen mehr. Sie sind allesamt der Säge zum Opfer gefallen. Sie standen den Autofahrern im Weg. Andernorts im Landkreis sind Alleen hingegen verschont geblieben – aus welchen Gründen auch immer. 25 von ihnen sollen unter Schutz gestellt und der Liste der Naturdenkmäler hinzugefügt werden. Dafür haben die Mitglieder des Umweltausschusses des Landkreises geschlossen die Hände gehoben.

Welche Alleen unter Schutz gestellt werden sollen, das lest Ihr in der Mittwochausgabe der ZEVENER ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Was haltet ihr vom Gendern?
848 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger