Freut sich über einen signifikanten Rückgang der Unfallzahlen: Die Polizei im Landkreis Rotenburg.

Freut sich über einen signifikanten Rückgang der Unfallzahlen: Die Polizei im Landkreis Rotenburg.

Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild

Zeven

Landkreis Rotenburg: Unfallzahlen sinken deutlich

Von Joachim Schnepel
14. April 2021 // 15:13

Die Statistik für Verkehrsunfälle, die sich 2020 im Landkreis ereignet haben, verzeichnet einen erfreulichen Rückgang, so die Polizei.

Weniger Verkehr auf den Straßen unterwegs

Das dürfte vor allem daran liegen, dass Corona bedingt weniger Verkehr auf den Straßen unterwegs war und vermehrt im Homeoffice gearbeitet wurde. In der gesamten Region sanken die Unfallzahlen 2020 deutlich.

Rückgang um fast 15 Prozent

So war im Landkreis Rotenburg eine Reduzierung um 892 auf 5153 Unfälle zu verzeichnen. Dies entspricht einem Rückgang von 14,8 Prozent.

Die komplette Statistik mit allen Zahlen findet Ihr morgen in der ZEVENER ZEITUNG:

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1630 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger