Die Polizei Zeven hat einen betrunkenen Randalierer festgenommen, der im Stadtpark mit seinem Fahrrad unterwegs war.

Die Polizei Zeven hat einen betrunkenen Randalierer festgenommen, der im Stadtpark mit seinem Fahrrad unterwegs war.

Foto: Symbolfoto: Archiv

Zeven

Mehr als 2,5 Promille: Randalierer beleidigt und bedroht Passanten im Stadtpark Zeven

Von Christoph Käfer
15. September 2017 // 14:38

Ein betrunkener Mann hat am Donnerstagabend im Zevener Stadtpark an der Mehdebrücke randaliert und Passanten beleidigt und bedroht. Die Polizei nahm ihn fest. 

Betrunkener widersetzt sich Festnahme

Der 42 Jahre alte Mann war gegen 19 Uhr mit seinem Fahrrad unterwegs, als er im Stadtpark randalierte. Die ausgerückten Polizeibeamten hatten Mühe, den Mann festzunehmen, da er sich deren Anweisungen widersetzte. Daher brachten mehrere Polizisten den Mann unter Kontrolle.

Über 2,5 Promille

Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als 2,5 Promille. Anschließend wurde der Mann zur weiteren Behandlung in das Diakonieklinikum nach Rotenburg gebracht.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1675 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger