Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Rotenburg ist auf 3,1 gestiegen.

Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Rotenburg ist auf 3,1 gestiegen.

Foto: picture alliance/dpa

Zeven

Mehr als 4000 Corona-Fälle im Kreis Rotenburg

16. Juni 2021 // 13:44

Im Landkreis Rotenburg wurden seit Dienstag vier neue Corona-Fälle bestätigt. Damit überschreitet die Gesamtzahl die Marke von 4000.

Vier Männer betroffen

Genau 4001 Fälle wurden im Landkreis seit Ausbruch der Pandemie bekannt. Die jüngsten vier betreffen allesamt Männer. Das geht aus der Statistik des Gesundheitsamtes hervor.

Inzidenz in Rotenburg steigt

Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt laut Robert-Koch-Institut bei 3,1. Zuvor hatte der Wert vier Tage lang 0,6 betragen. Aktuell sind 18 Infizierte bekannt. Zwei von ihnen liegen mit Covid-19 im Krankenhaus.

Immer informiert via Messenger
Wie soll das Waranen-Pärchen aus dem Klimahaus heißen?
792 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger