Bei einer Verkehrskontrolle erkannten die Beamten der Autobahnpolizeit Sittensen die gefälschten ID-Karten.

Bei einer Verkehrskontrolle erkannten die Beamten der Autobahnpolizeit Sittensen die gefälschten ID-Karten.

Foto: picture alliance / Ralf Hirschberg

Zeven

Mit gefälschten ID-Karten auf der Autobahn unterwegs

28. Januar 2022 // 14:15

Bei einer Verkehrskontrolle an der Rastanlage Ostetal hat die Autobahnpolizei Sittensen zwei Männer mit gefälschten Papieren geschnappt.

Gefälschte Papiere

Die beiden 30 und 39 Jahre alten Männer legten den Beamten bei der Kontrolle gefälschte rumänische ID-Karten vor.

Illegaler Aufenthalt

Die aus einem anderen Land stammenden Verdächtigen waren gegen 18 Uhr mit einem VW Polo unterwegs. Neben der Urkundenfälschung wird beiden ein illegaler Aufenthalt in Deutschland vorgeworfen. Die beiden Männer müssen sich auf ein Strafverfahren einstellen.

Immer informiert via Messenger
Wie sicher fühlt ihr euch in eurer Wohngegend?
391 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger