Eine 17-jährige Rollerfahrerin ist Mittwochvormittag in der Harburger Straße in der Kreisstadt verunglückt. Das berichtet die Polizei.

Eine 17-jährige Rollerfahrerin ist Mittwochvormittag in der Harburger Straße in der Kreisstadt verunglückt. Das berichtet die Polizei.

Foto: Monika Skolimowska/ZB/dpa

Zeven

Rotenburg: 17-Jährige stürzt mit ihrem Roller und verletzt sich

Von Joachim Schnepel
16. September 2021 // 10:45

Eine 17-jährige Rollerfahrerin ist Mittwochvormittag in der Harburger Straße in der Kreisstadt verunglückt. Das berichtet die Polizei.

Junge Frau hinter Ford unterwegs

Die junge Frau war gegen 9.30 Uhr hinter einem Ford mit Bremervörder Kennzeichen unterwegs. Als der Fahrer vor ihr bremste, verlor die 17-Jährige auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über das Kleinkraftrad.

Sie kommt zu Fall

Sie kam zu Fall und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Der unbekannte Fahrer des Ford setzte seine Fahrt fort.

Unfall vielleicht nicht bemerkt

Möglicherweise hat er den Unfall hinter sich nicht bemerkt, so die Ordnungshüter. Deshalb wird er gebeten, sich unter Telefon 04261/947-0 mit der Rotenburger Polizei in Verbindung zu setzen.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1294 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger