Unbekannte haben am Sonntagmittag versucht, einen 86-jährigen Rotenburger mit dem altbekannten Enkeltrick hereinzulegen, jedoch erfolglos (Symbolbild).

Unbekannte haben am Sonntagmittag versucht, einen 86-jährigen Rotenburger mit dem altbekannten Enkeltrick hereinzulegen, jedoch erfolglos (Symbolbild).

Foto: picture alliance / Julian Stratenschulte/dpa

Zeven

Rotenburg: 86-Jähriger erkennt Enkeltrick

Von Joachim Schnepel
28. Februar 2022 // 11:39

Unbekannte haben am Sonntagmittag versucht, einen 86-jährigen Rotenburger mit dem altbekannten Enkeltrick hereinzulegen, jedoch erfolglos.

Mann gibt sich als Sohn aus

Wie die Polizei berichtet, meldete sich ein Mann gegen 12 Uhr mittags am Telefon und gab sich als Sohn des Seniors aus.

Betrugsversuch erkannt

Er berichtete, dass eine Angehörige im Krankenhaus verstorben sei. Weiter kam der Betrüger nicht, denn der 86-Jährige erkannte den Betrugsversuch und legte auf.

Immer informiert via Messenger
Besucht ihr die Weihnachtsmärkte in der Region?
278 abgegebene Stimmen