Die Polizei nahm den Auffahrunfall auf, der von einem 29-jährigen Autofahrer verursacht wurde.

Die Polizei nahm den Auffahrunfall auf, der von einem 29-jährigen Autofahrer verursacht wurde.

Foto: Wolf/dpa

Zeven

Rotenburg: Autofahrerin bei Auffahrunfall auf der B 75 verletzt

10. Januar 2022 // 13:57

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 75 bei Rotenburg ist am Sonntagabend eine 52-jährige Autofahrerin verletzt worden.

Zu spät reagiert

Die Frau hatte gegen 18 Uhr mit ihrem Auto in Höhe der ehemaligen Lungenklinik im Ortsteil Unterstedt von der Bundesstraße nach links abbiegen wollen. Ein nachfolgender, 29-jähriger Autofahrer erkannte das Vorhaben der 52-Jährigen offenbar zu spät und fuhr auf ihren Wagen auf. Dabei verletzte sich die Frau leicht und musste im Rettungswagen zur Rotenburger Diakonieklinik gebracht werden.

Immer informiert via Messenger
Was haltet ihr vom Gendern?
937 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger