Ein Taxifahrer hat in Rotenburg einen hilflosen Mann in der Kälte zurückgelassen.

Ein Taxifahrer hat in Rotenburg einen hilflosen Mann in der Kälte zurückgelassen.

Foto: Symbolfoto: Hörhager/dpa

Zeven

Rotenburg: Taxifahrer lässt hilflosen Mann bei eisigen Temperaturen im Stich

Von Christoph Käfer
4. März 2018 // 18:40

Weil er einen hilflosen Mann trotz des Frostwetters aus seinem Wagen warf, muss sich ein Taxifahrer nun wegen unterlassener Hilfeleistung verantworten. 

Taxifahrer zerrt Mann aus Wagen

Der Taxifahrer hatte nach Polizeiangaben in der Nacht zu Sonntag einen stark alkoholisierten Fahrgast im Mauerseeweg in Rotenburg aus dem Taxi gezerrt und ihn bei eisigen Temperaturen vor dessen Haustür zurückgelassen haben. Zeugen beobachteten den Vorfall.

Polizei ermittelt

Da der Mann sich nicht mehr auf den Beinen halten konnte, riefen die Zeugen die Polizei. Die Beamten leiteten Ermittlungen ein, um die Identität des Taxifahrers zu klären. Auf ihn kommt ein Verfahren wegen unterlassener Hilfeleistung zu.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren
Immer informiert via Messenger
Wer soll Kapitän der Fischtown Pinguins werden?
1941 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger