Die Polizei hofft auf Hinweise auf den oder die Täter, die Schrauben auf eine Straße gelegt haben.

Die Polizei hofft auf Hinweise auf den oder die Täter, die Schrauben auf eine Straße gelegt haben.

Foto: dpa

Zeven

Schrauben auf der Straße: Polizei sucht Täter

27. Mai 2021 // 14:57

Die Polizei Scheeßel sucht die Täter, die Schrauben auf den Jeersdorfer Mühlenweg gelegt haben, um offensichtlich Reifen zu beschädigen.

Geschickte Täter

Die Schrauben lagen in Höhe eines Grillplatzes. Der oder die Verursacher gingen laut Polizei geschickt vor: „Sie bearbeiteten die Schrauben so, dass sie aufrecht mit der Spitze nach oben standen und nicht umfallen konnten.“

Autofahrer im Visier?

Die Gemeindestraße ist in diesem Bereich nur für den landwirtschaftlichen Verkehr ausgeschildert. „Möglich ist, dass sich die Tat gegen Autofahrer richtet, die die Straße verbotenerweise nutzen“, so die Polizei. Sie geht davon aus, dass sich mehrere Autofahrer ihre Reifen beschädigt haben. Hinweise nimmt die Polizei in Scheeßel (Tel: 04263/98516-0) entgegen.

Immer informiert via Messenger
Wie soll das Waranen-Pärchen aus dem Klimahaus heißen?
671 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger