Der Fahrer des Transporters kam bei dem Unfall mit leichten Verletzungen davon.

Der Fahrer des Transporters kam bei dem Unfall mit leichten Verletzungen davon.

Foto: Polizei

Zeven

Sekundenschlaf führt zu Unfall mit Verletztem

28. Mai 2021 // 15:29

Der 25-jährige Fahrer eines Transporters ist am Freitagmorgen auf der Kreisstraße 211 bei Wohlsdorf in Richtung Rotenburg verunglückt.

Fahrer übermüdet?

Der junge Mann war gegen 5.30 Uhr auf der Kreisstraße unterwegs. „Vermutlich aufgrund starker Übermüdung kam er mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Straßenbaum“, berichtet die Polizei. Der Fahrer kam mit leichten Verletzungen davon. Den Sachschaden schätzt die Polizei allerdings auf mehr als 30.000 Euro.

Immer informiert via Messenger
Freut Ihr euch auf die Maritimen Tage?
230 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger