Landwirte haben mit einer  Feldmausplage zu kämpfen, insbesondere auf Grünland.

Landwirte haben mit einer Feldmausplage zu kämpfen, insbesondere auf Grünland.

Foto: Burgi/dpa

Zeven

Selsingen: Kampf gegen Pilze und Feldmäuse im Blick

Von nord24
3. Februar 2020 // 16:14

Wenn die Fachgruppe Pflanzenbau und Pflanzenschutz der Landwirtschaftskammer Empfehlungen ausspricht, dann hören viele Landwirte genau hin. Diesmal ging es bei einer Fachtagung in Selsingen unter anderem um den Kampf gegen Pilzkrankheiten und Feldmäuse. 

Experten in Selsingen

Gleich mehrere Redner gingen auf aktuelle Entwicklungen ein, wobei der Leiter der Fachgruppe mahnte: "Immer weniger zugelassene Wirkstoffe stehen zunehmenden Resistenz-Entwicklungen bei den Schädlingen gegenüber."  Daher müssten Landwirte noch mehr Anstrengungen unternehmen, "um pflanzenbauliche Grundsätze wie Fruchtfolge, Sortenwahl oder Saat-Termin zu nutzen, um die Kulturen ausreichend vor Schädlingsbefall zu schützen."
Was die Pflanzenschutz-Berater den Bauern empfehlen, lest Ihr am Dienstag in der ZEVENER ZEITUNG.

Landwirte haben mit einer  Feldmausplage zu kämpfen, insbesondere auf Grünland.

Landwirte haben mit einer Feldmausplage zu kämpfen, insbesondere auf Grünland.

Foto: Burgi/dpa

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
226 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger