Dietmar Braun (rechts) und Lüder Müller organisieren mit ihrem Team kurzfristig den Herbstmarkt mit Straßenfest in Selsingen in abgespeckter Form.

Dietmar Braun (rechts) und Lüder Müller organisieren mit ihrem Team kurzfristig den Herbstmarkt mit Straßenfest in Selsingen in abgespeckter Form.

Foto: Hilken

Zeven

Selsingen wagt kurzfristig Herbstmarkt mit Freiluft-Fete

10. September 2021 // 11:24

Das ist für viele eine Überraschung: Die Gemeinde Selsingen stellt kurzfristig nun doch einen Herbstmarkt mit Straßenfest auf die Beine.

Abgespeckte Version

Das Ereignis findet am 18. und 19. September statt. In deutlich abgespeckter Form zwar und mit vielen Vorsichtsmaßnahmen; aber das Signal ist deutlich: Es geht langsam zurück zur Normalität.

Eintritt ist Ausnahme

„Natürlich ist es das Ziel, das Straßenfest in Zukunft wieder in alter Form zu gestalten“, unterstreicht Ratsherr Dietmar Braun vom Organisationsteam. Dass diesmal Eintritt für das Showprogramm am Samstagabend genommen wird, sei eine absolute Ausnahme. „Das ist der Situation geschuldet.“

Tickets nur online

Eintrittskarten gibt es ausschließlich online im Vorverkauf. Wer zur Live-Musik der New Comix und zu den von DJ Jörg Hansen aufgelegten Songs feiern möchte, der muss geimpft, genesen oder getestet sein.

Wo es die Tickets gibt und was an dem Wochenende für Besucher möglich ist, lest Ihr in der Freitagausgabe der ZEVENER ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1294 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger