Das Erfolgsteam des MTSV Selsingen: Jasmin Hudaff, Merle Burfeind, Nele Hohls, Melina Albers (hintere Reihe von links), Merle Ropers, Annkathrin Viebrock (vorne von links).

Das Erfolgsteam des MTSV Selsingen: Jasmin Hudaff, Merle Burfeind, Nele Hohls, Melina Albers (hintere Reihe von links), Merle Ropers, Annkathrin Viebrock (vorne von links).

Foto: Carina Müller

Zeven

Selsinger U18-Faustballerinnen sind Norddeutsche Vizemeister

15. August 2021 // 15:13

Die U18-Faustballerinnen des MTSV Selsingen wurden bei den Norddeutschen Meisterschaften auf eigenem Platz Zweite.

Es war eine ungemein enge, spannende Meisterschaft, die am Samstag auf dem Selsinger Faustballplatz ausgetragen wurde. „Es waren ganz enge Partien. Viele Spiele gingen über drei Sätze. Bis zum letzten Durchgang war alles offen. Das war schon ein Nervenkitzel“, so Petra Detjen, die gemeinsam mit Carina Müller das MTSV-Team betreute.

Das Selsinger Quintett qualifizierte sich durch den Erfolg für die Deutschen Meisterschaften. „Ein ganz toller Erfolg für uns“, freute sich Detjen. „Unser Team hat sich heute wirklich durch das Turnier gekämpft. Wir sind mega stolz auf die Leistung.“

Immer informiert via Messenger
2 G bei den Fischtown Pinguins - findet ihr das Ordnung?
418 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger