Beamte der Rotenburger Polizei haben von Mittwoch auf Donnerstag auf der A 1 fünf Lastwagen und deren Fahrer aus dem Verkehr gezogen (Symbolbild).

Beamte der Rotenburger Polizei haben von Mittwoch auf Donnerstag auf der A 1 fünf Lastwagen und deren Fahrer aus dem Verkehr gezogen (Symbolbild).

Foto: Monika Skolimowska/ZB/dpa

Zeven

Sittensen: Polizei zieht überladene Laster aus dem Verkehr

Von Joachim Schnepel
21. Oktober 2021 // 16:07

Beamte der Rotenburger Polizei haben von Mittwoch auf Donnerstag auf der A 1 fünf Lastwagen und deren Fahrer aus dem Verkehr gezogen.

Laster zum Teil deutlich überladen

Alle waren, wie sich später herausstellte, zum Teil deutlich überladen. In drei Fällen gehörten die Fahrzeuge zu einer niederländischen Firma.

Jetzt drohen Bußgelder

Sowohl den Fahrern als auch den Verantwortlichen der Firmen drohen Bußgelder. Zudem regt die Polizei eine Vermögensabschöpfung an. Damit ziehe der Staat den Vermögensvorteil, den eine Firma durch rechtswidriges Verhalten einstreicht, ein, heißt es von der Polizei.

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
532 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger