Bei einem Sturz mit seinem schweren Motorrad hat sich ein 34-jähriger Biker Dienstagnachmittag in der Goethestraße Verletzungen zugezogen. Das berichtet die Polizei.

Bei einem Sturz mit seinem schweren Motorrad hat sich ein 34-jähriger Biker Dienstagnachmittag in der Goethestraße Verletzungen zugezogen. Das berichtet die Polizei.

Foto: Friso Gentsch

Zeven

Visselhövede: Biker stürzt mit Motorrad

Von Joachim Schnepel
28. April 2021 // 12:18

Bei einem Sturz mit seinem schweren Motorrad hat sich ein 34-jähriger Biker Dienstagnachmittag in der Goethestraße Verletzungen zugezogen.

Fahrer bremst abrupt ab

Der Mann war gegen 17 Uhr mit seiner Harley-Davidson hinter einem blauen Toyota-Kombi mit Rotenburger Kennzeichen in Richtung Bahnhofstraße unterwegs, als der Fahrer vor ihm abrupt abgebremst habe. Um eine Kollision zu vermeiden, bremste der Motorradfahrer ebenfalls.

Leichte Verletzungen zugezogen

Er stürzte und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Den Schaden an seiner Maschine beziffert die Polizei auf rund 3000 Euro. Der Fahrer des Toyota setzte seine Fahrt fort.

Polizei sucht Zeugen

Möglicherweise hat er den Vorfall nicht bemerkt. Er oder mögliche Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter Telefon 04262/95908-0 zu melden.

Immer informiert via Messenger
Lütte Sail in Mini-Version - findet ihr das gut?
724 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger