Die orangefarbigen Vierecke markieren mögliche Windradstandorte. Zwei der zehn Anlagen sind westlich der Aue vorgesehen, die den Windpark auf der Karte links durchfließt. Die grau unterlegte Fläche markiert das Gebiet der Gemeinde Gyhum.

Die orangefarbigen Vierecke markieren mögliche Windradstandorte. Zwei der zehn Anlagen sind westlich der Aue vorgesehen, die den Windpark auf der Karte links durchfließt. Die grau unterlegte Fläche markiert das Gebiet der Gemeinde Gyhum.

Foto: LGLN

Zeven

Zehn Windräder an der Aue

25. Juni 2021 // 14:06

Pläne für Park zwischen Brüttendorf und Wistedt vorgestellt – Chance für ein Baugebiet in Brüttendorf steigt nach Gesetzesänderung

Langersehntes Baugebiet am Dorfrand

Mit zwei wegweisenden Vorhaben für Brüttendorf haben sich die Mitglieder des Bauausschusses der Stadt Zeven während der jüngsten Sitzung befasst: Dem strittigen Windpark zwischen Brüttendorf und Wistedt sowie dem langersehnten Wohngebiet am südöstlichen Dorfrand. Für beide Projekte liegen die ersten Pläne auf dem Tisch.

Was die Planungen vorsehen, lest Ihr in der Sonnabendausgabe der ZEVENER ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Black Friday, Cyber Monday und Co. – nutzt ihr solche Aktionstage?
474 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger