Feuerwehrauto im Einsatz.

In Zeven gab es am Mittwoch einen größeren Feuerwehreinsatz.

Foto: Julian Stratenschulte/dpa (Symbolfoto)

Zeven
Blaulicht

Zeven: Brand in leerstehender Schule löst Großeinsatz aus

Autor
Von nord24
7. Oktober 2021 // 06:10

In einer ehemaligen Schule in Zeven hat es am Mittwoch gebrannt.

Feuer bricht in Physikraum aus

Ausgebrochen war das Feuer in einem Physikraum im ersten Stock des Gebäudes in Zeven, wie die Feuerwehr mitteilte. Da der Komplex schon seit längerem leer stehe, sei nach ersten Erkenntnissen niemand verletzt worden. Insgesamt 80 Feuerwehrleute waren im Einsatz und konnten die Flammen bis zum Abend löschen. (lni/mb)

Immer informiert via Messenger
Angela Merkels ist nach 16 Jahren nicht mehr Kanzlerin. Was bleibt am meisten in Erinnerung?
432 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger