Der Neubau des Gemeindehauses der St.-Viti-Kirchengemeinde an der Bäckerstraße hat einen Namen. Die Einweihung wird am 9. Oktober gefeiert.

Der Neubau des Gemeindehauses der St.-Viti-Kirchengemeinde an der Bäckerstraße hat einen Namen. Die Einweihung wird am 9. Oktober gefeiert.

Zeven

Zeven: Neues Haus wird „St.-Viti-Gemeindezentrum“ heißen

3. Oktober 2021 // 17:18

Ein Name für das neue Gemeindehaus ist gefunden. Eine relative Mehrheit der Wähler stimmte für „St.-Viti-Gemeindezentrum“.

Das ist das Ergebnis einer Gemeindeversammlung, zu der der Kirchenvorstand der evangelisch-lutherischen St.-Viti-Kirchengemeinde Zeven eingeladen hatte.

Am 16. Oktober zwischen 14 und 17 Uhr ist die Öffentlichkeit nun zum Tag der offenen Tür eingeladen. Dann wird das neue Gebäude an der Bäckerstraße 3 allen ohne Voranmeldung zur Besichtigung offen stehen.

Immer informiert via Messenger
Sollte es in Deutschland eine Impfpflicht geben?
2620 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger