Blaulicht

Es vergeht kein Tag, an dem in erster Linie ältere Mitbürger nicht auf Betrüger hereinfallen, die sich als IT-Experten oder Microsoft-Mitarbeiter ausgeben.

Foto: dpa

Zeven

Zevenerin fällt auf Betrüger rein

3. März 2022 // 10:49

63-Jährige gestattet einem unbekannten Anrufer den Zugriff auf ihren Computer und erleidet finanziellen Schaden.

Anruferin zahlt 300 Euro in Google Play-Karten

Die 63-jährige Zevenerin ist am Mittwoch auf einen angeblichen Microsoft-Mitarbeiter hereingefallen. Der Mann hatte die Frau angerufen und von Problemen auf ihrem Computer berichtet. Dem Anrufer gelang es, dass die 63-Jährige ihm einen Fernzugriff auf den PC gestattete. Für die Dienstleistung zahlte sie dem angeblichen IT-Experten 300 Euro in Google Play-Karten. Ob der Betrüger weiteren Schaden angerichtet hat, ist noch Gegenstand polizeilicher Ermittliungen.

Immer informiert via Messenger
Black Friday, Cyber Monday und Co. – nutzt ihr solche Aktionstage?
421 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger