Vertrauen ist wichtig, vor allem in sich selbst: Das lernen die Kinder der Grundschule Klein Meckelsen und der Helga-Leinung-Schule in dieser Woche bei den Projekttagen von Felix (liegend) und Charlene Frank (nicht auf dem Foto) vom Mitmach-Zirkus Fellini.

Vertrauen ist wichtig, vor allem in sich selbst: Das lernen die Kinder der Grundschule Klein Meckelsen und der Helga-Leinung-Schule in dieser Woche bei den Projekttagen von Felix (liegend) und Charlene Frank (nicht auf dem Foto) vom Mitmach-Zirkus Fellini.

Foto: Stange

Zeven

Zirkus-Projekttage: Manege frei für die Schüler der Grundschule Klein Meckelsen

Von Sophie Stange
19. September 2017 // 17:40

Statt Mathe pauken steht „Zirkus-Probe“ auf dem Stundenplan: 122 Schüler der Grundschule Klein Meckelsen und der Helga-Leinung-Schule proben gemeinsam mit dem Mitmachzirkus Fellini für die großen Abendaufführungen sowie für die Galavorstellung.

Von Jonglieren bis Seiltanz

Die einen probieren sich im Handstand, die anderen jonglieren mit Tellern und noch andere tanzen über ein Seil. Alle vier Jahre macht ein Mitmachzirkus Halt in der Schule. So bekommt jeder Grundschüler einmal die Gelegenheit, sich als Akrobat, Jongleur, Fakir oder Bauchtänzer, Zauberer, Seiltänzer oder Clown auszuprobieren.

Übung macht den Meister

Der sechsjährige Jannes probiert derweil, einen Teller mit einem Stab in der Luft zu drehen, um ihn anschließend auf seinem Finger abzusetzen, natürlich ohne, dass dieser zu Boden fällt. „Das ist gar nicht so schwer“, sagt er nachdem er die Aufgabe mit Bravour gemeistert hat und fügt mit einem breiten Grinsen hinzu: „Das macht sehr viel Spaß.“

Schüler kommen aus sich heraus

Das Ziel des Zirkusprojektes: Das Selbstvertrauen der Schüler soll gestärkt werden. „Wir merken, dass die Schüler aus sich herauskommen und sich mehr Dinge zutrauen“, sagt Schulleiterin Anne Klieber.

Auftritte und Galavorstellung

Ihr Können zeigen die kleinen Artisten am Mittwoch, 20.September,  und Donnerstag, 21.September, um 18 Uhr im Zirkuszelt bei der Grundschule Klein Meckelsen. Die Galavorstellung ist für Freitag, 22.September, von 10 bis 11 Uhr geplant. Die Karten für die Abendvorstellungen kosten sieben Euro pro Erwachsenen und vier Euro je Kind. Am Tag der Galavorstellung werden 2,50 Euro pro Besucher genommen.  

Vertrauen ist wichtig, vor allem in sich selbst: Das lernen die Kinder der Grundschule Klein Meckelsen und der Helga-Leinung-Schule in dieser Woche bei den Projekttagen von Felix (liegend) und Charlene Frank (nicht auf dem Foto) vom Mitmach-Zirkus Fellini.

Der sechsjährige Jannes versucht sich beim Teller-Jonglieren.

Foto: Stange

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1675 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger