Die Tierpflegerin Carmen Gürster rückt bei den Seehunden bei der Inventur im Zoo am Meer mit dem Zollstock an.

Die Tierpflegerin Carmen Gürster rückt bei den Seehunden bei der Inventur im Zoo am Meer mit dem Zollstock an.

Foto: Wagner/dpa

Zoo am Meer

Bitte langmachen! So wurden die Tiere im Zoo am Meer vermessen

Von nord24
29. Dezember 2016 // 15:50

Zähl- und Messtag im Zoo am Meer in Bremerhaven: Kurz vor Jahresende sind dort am Donnerstag die Tierpfleger mit Zollstock und Waage angerückt, um Inventur zu machen.

Video: So werden die Tiere im Zoo gemessen und gewogen

Über 22 Tonnen Fisch wurden im Zoo verspeist

Doch nicht nur die Tiere wurden gezählt, auch beim Futter wurde Bilanz gezogen: 22.300 Kilo Fisch und 10.752 Kilo Fleisch wurden verspeist, außerdem 2900 Kilo Äpfel, 1400 Kilo Möhren, 30 Kilo Nüsse, 4000 Orangen, 1000 Kohlrabi und 2000 Eier.

Deutlich mehr Besucher als im vergangenen Jahr

Auch bei den Besucherzahlen wurde nach Angaben der Zoodirektorin Heike Kück zugelegt. In diesem Jahr kamen rund 346 000 Besucher, 2015 waren es gut 278 000. (dpa)

Diese Artikel könnten dich auch interessieren
Immer informiert via Messenger
Schickt ihr euer Kind zur Schule?
144 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger