Im Hafengebiet ist ein Autotransporter mit einem Auto zusammengestoßen.

Im Hafengebiet ist ein Autotransporter mit einem Auto zusammengestoßen.

Foto: Symbolfoto: dpa

Blaulicht
Bremerhaven

Bremerhaven: Autotransporter kollidiert mit Auto

Von nord24
3. Februar 2017 // 15:15

Im Bremerhavener Hafengebiet hat es am Freitagvormittag gekracht. Ein Lkw und ein Auto stießen zusammen. 

Bahnübergang geschlossen

Der 51 Jahre alte Fahrer des Autotransporters kam von der Zufahrtsstraße des Container-Terminals 1 und musste zunächst an der Einmündung zur Straße Am Nordhafen stehenbleiben. Der dortige Bahnübergang war geschlossen, sodass alle Verkehrsteilnehmer warten mussten.

Lkw und Auto kollidieren

Als der Zug durchgefahren war und sich die Kolonne wieder in Bewegung setzte, gab ein Autofahrer aus dem Gegenverkehr dem Lkw-Fahrer ein Zeichen, dass er fahren könne. In diesem Moment kam aber ein Auto von der Straße Am Nordhafen, um in die Senator-Borttscheller-Straße einzubiegen.

Keine Verletzten

Diesen Wagen hat der 51-Jährige zu spät bemerkt und es kam zum Zusammenstoß. Die Sachschäden blieben gering. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1133 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger