Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet in der Dunkelheit.

Betrüger gibt sich als Wasserwerker aus und dringt trotz Widerstand in eine Wohnung ein.

Foto: dpa (Symbolfoto)

Blaulicht
Bremerhaven

Falscher Wasserwerker wird handgreiflich und bestiehlt Seniorin

Autor
Von nord24
15. Februar 2022 // 17:21

In Bremerhaven-Geestemünde hat sich ein Mann als Wasserwerk-Mitarbeiter ausgegeben und einer Seniorin Geld gestohlen. Die Frau wehrte sich aber.

Betrugsmasche erkannt

In einem Mehrfamilienhaus an der Friedrich-Ebert-Straße hat sich ein circa 55-Jähriger am Dienstagnachmittag als Mitarbeiter eines Versorgungsunternehmens ausgeben. Laut Polizei hat er den Bewohnern erklärt, dass er in die Wohnung müsse, um die Wasserhähne zu prüfen. Die Seniorin habe aber die Betrugsmasche erkannt und ihm den Zutritt verweigert.

Täter verletzt Seniorin leicht

Als Reaktion wurde der Betrüger handgreiflich, drängte die Frau in eines der Zimmer zurück und versperrte ihr mit Möbeln den Weg. Bei ihrem Versuch die Barrikade zu überwinden, schubste der Mann sie zurück und verletze sie leicht. Anschließend stahl er ihre Geldbörse und verließ die Wohnung wieder. Der Täter ist circa 1,75 Meter groß, dunkelhaarig und sehr stämmig. Er trug dunkle Bekleidung, eine Schirmmütze und eine Brille. Die Polizei bittet um Hinweise unter: 0471/9533321.

Immer informiert via Messenger
Besucht ihr die Weihnachtsmärkte in der Region?
277 abgegebene Stimmen