Ein Polizeiwagen mit der Aufschrift "Polizei" auf dessen Seitentür.

Die Polizei sucht nach Zeugen, die die Großaktion beobachtet haben.

Foto: Silas Stein/dpa

Blaulicht

Kreis Stade: Unbekannte stehlen rund 2,5 Tonnen Mörtel

Von dpa
26. April 2022 // 16:05

Insgesamt 96 Säcke mit je 25 Kilo Mörtel wurden von einem Neubaugrundstück in Heinbockel gestohlen. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.

Täter müssen passendes Fahrzeug gehabt haben

Fast 2,5 Tonnen Mörtel haben Unbekannte von einem Neubaugrundstück in Heinbockel im Landkreis Stade gestohlen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, wurden zwischen Freitagmorgen und Samstagmorgen insgesamt 96 Säcke mit je 25 Kilo Putz- und Mauermörtel abtransportiert. Wegen des hohen Gewichts ist davon auszugehen, dass die Täter mit einem passenden Transportfahrzeug oder einem Anhänger zu dem Grundstück kamen. Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden. Der Schaden wird auf rund 400 Euro geschätzt. (dpa/dm)

Immer informiert via Messenger
Oben-Ohne-Baden in den Schwimmbädern der Region - Seid ihr dafür?
1790 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger