Ein beschädigtes Auto

Bei einem Überholversuch auf der Franziusstraße wurde ein Autofahrer leicht verletzt.

Foto: Polizei Bremerhaven

Blaulicht

Unfall: Mann fährt beim Überholen in den Gegenverkehr

2. Dezember 2021 // 13:43

Am Mittwochabend geriet ein Mann beim Überholen in den Gegenverkehr . Ein Autofahrer wurde leicht verletzt.

Zusammenstoß im Gegenverkehr

Auf der Franziusstraße in Richtung Hafen wollte ein Autofahrer (27) gegen 22.15 Uhr ein vorausfahrendes Auto überholen. Bei dem Überholversuch kollidierte er auf der Gegenspur mit einem entgegenkommenden Wagen, dessen 31-jähriger Fahrer den Zusammenstoß nicht mehr verhindern konnte.

27-Jähriger leicht verletzt

Bei dem Unfall wurde der 27-Jährige leicht verletzt und musste von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Der Sachschaden: 14.000 Euro.

Immer informiert via Messenger
Was haltet ihr vom Gendern?
1069 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger