Im Land Bremen geht die Zahl wieder nach oben.

Im Land Bremen geht die Zahl wieder nach oben.

Foto: picture alliance/dpa

Bremen

Arbeitslosenzahl in Bremen gestiegen - Quote bei 9,9 Prozent

Autor
Von nord24
30. Juni 2022 // 11:11

Aufgrund der zunehmenden Registrierung von Kriegsflüchtlingen aus der Ukraine ist auch im Bundesland Bremen die Zahl der Arbeitslosen im Juni gestiegen.

Mehr Flüchtlinge treiben die Zahl nach oben

Wie die Regionaldirektion Niedersachsen-Bremen der Bundesagentur für Arbeit am Donnerstag mitteilte, lag die Arbeitslosenzahl mit 36 138 um 0,8 Prozent höher als im Mai. Ohne die Registrierung der Geflüchteten wäre die Arbeitslosigkeit den Angaben zufolge um 1,7 Prozent gesunken. Die Arbeitslosenquote nahm im Vergleich zum Mai um 0,1 Prozentpunkte zu und liegt nun bei 9,9 Prozent. Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine begann am 24. Februar dieses Jahres. Seitdem flohen Millionen Menschen aus dem Land.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kapitän der Fischtown Pinguins werden?
761 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger