Bei einem Brand in einem Pflegeheim in Bremen-Findorff ist am Donnerstag eine männliche Person verstorben.

Bei einem Brand in einem Pflegeheim in Bremen-Findorff ist am Donnerstag eine männliche Person verstorben.

Foto: picture alliance/dpa

Bremen
Blaulicht

Bremen: Brand im Pflegeheim - Ein Todesopfer

Autor
Von nord24
20. Januar 2022 // 17:57

Bei einem Brand in einer Pflegeeinrichtung in Bremen ist am Donnerstag ein Mann ums Leben gekommen.

Brandursache unklar

Eine Pflegerin sei mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht worden, teilte die Feuerwehr mit. Der Brand wurde der Feuerwehr durch ein automatisches Meldesystem mitgeteilt. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte sei ein Feuer in einem Patientenzimmer im zweiten Obergeschoss festgestellt worden. Bei weiteren drei Personen bestehe der Verdacht auf Rauchgasvergiftung. Zur Identität des Todesopfers wurden zunächst noch keine Angaben gemacht. Auch die Brandursache war noch unklar. (dpa/znn)

Immer informiert via Messenger
Oben-Ohne-Baden in den Schwimmbädern der Region - Seid ihr dafür?
1911 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger