Großeinsatz für die Feuerwehr im Bremer Industriehafen.

Großeinsatz für die Feuerwehr im Bremer Industriehafen.

Foto: Marcel Kusch/dpa (Symbolfoto)

Bremen
Blaulicht

Bremen: Brand in Siloanlage - Feuerwehr mehrere Stunden gefordert

Autor
Von nord24
3. August 2021 // 11:25

Die Feuerwehr hat in Bremen über acht Stunden mit zahlreichen Einsatzkräften ein Feuer in einer Siloanlage für Malz im Industriehafen bekämpft.

Brandort ist nicht einfach zugänglich

Der Brand sei schwierig zu löschen gewesen, da der Brandort nicht einfach zugänglich war, sagte ein Feuerwehrsprecher am Dienstag. Die Brandmeldeanlage des Betriebs hatte am Montagabend Alarm geschlagen. Rund 80 Kräfte der Berufsfeuerwehr und Freiwilliger Wehren waren im Einsatz.

Mitarbeiter des Betriebs helfen der Feuerwehr

Mitarbeiter des Betriebs, der Malz für die Lebensmittelherstellung verarbeitet, halfen, das Silo zu entleeren, um den Brand einzudämmen. Feuerwehrleute mit Atemschutzgeräten löschten das Feuer. Welcher Schaden entstand, war nicht bekannt.

Immer informiert via Messenger
Das Derby zwischen Werder und dem HSV ist als Hochrisikospiel eingestuft. Richtig so?
77 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger