WC

Die Toilettenanlage ist im Winter unter der Woche geschlossen. Ein drängendes Problem.

Foto: Scheschonka

Bremerhaven

Ärger ums WC: Warum dieses Örtchen in Bremerhaven still bleibt

19. Januar 2023 // 13:40

Bremerhaven ist auch in der Nebensaison ein attraktives Reiseziel für Touristen. Doch die Toilettenanlange im Schaufenster Fischereihafen ist oft zu.

Problem für Reisende

Gäste, besonders Gruppen, die in den Hafenbus umsteigen, haben dann ein drängendes Problem. 30, manchmal 50 Gäste steigen gleichzeitig im Schaufenster Fischereihafen aus dem Reisebus, um als nächstes in den Hafenbus zu steigen. Vorher will sich jeder noch erleichtern.

Leser kontaktieren die NORDSEE-ZEITUNG

Praktischerweise liegt eine moderne und große WC-Anlage mit Wickeltisch und Behindertentoilette direkt neben Bus-Stop, Fischkochstudio und Tourist-Info. Doch unter der Woche ist diese im Winter geschlossen. Mehrere Leser haben der NORDSEE-ZEITUNG von diesem Problem berichtet. Auch Touristikunternehmen bestätigen, dass es bekannt, aber ungelöst ist und deshalb immer wieder aufploppt.

FBG sieht keinen Handlungsbedarf

Doch die Fischereihafenbetriebsgesellschaft (FBG), der die Toiletten gehören, sieht keinen Handlungsbedarf: „Im Normalbetrieb sind ausreichend Toiletten geöffnet. Mehr ist wirtschaftlich nicht darstellbar“, sagt Sebastian Gregorius vom FBG-Marketing.

Mehr dazu lest Ihr hier.

Immer informiert via Messenger
Grünkohlzeit! Wart ihr dieses Jahr schon auf Kohltour?
626 abgegebene Stimmen