Die Feuerwehr rettet einen Mann aus dem tiefen Geesteschlick.

Die Feuerwehr rettet einen Mann aus dem tiefen Geesteschlick.

Foto: Feuerwehr

Bremerhaven
Blaulicht

Alarm! Angler steckt im Schlick fest

31. Mai 2021 // 06:44

Ein Angler ist am Sonntagvormittag an der Geeste in Bremerhaven in große Not geraten.

Angler kann sich selbst nicht befreien

Der Mann war nach Angaben der Feuerwehr in Höhe des Tidesperrwerks eine Böschung heruntergestürzt und im Schlick gelandet. Der Angler sackte ein und konnte sich aus eigener Kraft nicht mehr befreien.

Feuerwehr setzt eine spezielle Trage ein

Die alarmierte Feuerwehr setzte eine spezielle Trage ein, um den Mann aus seiner Notlage zu befreien. Nach der Rettung kam der völlig erschöpfte Angler in ein Krankenhaus.

Immer informiert via Messenger
Wie soll das Waranen-Pärchen aus dem Klimahaus heißen?
682 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger