Noch kein Hinweis auf Täter nach Bombendrohung

Foto: Friso Gentsch

Bremerhaven
Blaulicht

Noch kein Hinweis auf Täter nach Bombendrohung

Autor
Von nord24
18. August 2022 // 20:14

Nach der Bombendrohung an der Ameos Klinik in Bremerhaven Mitte, gibt es noch keine Hinweise auf den Täter.

Bombendrohung per Anruf

Ein Anrufer sagte dem Krankenhauspersonal in den späten Nachmittagsstunden am Donnerstag (18.8) eine Bombe im Gebäude abgelegt zu haben.

Gebäude wurden geräumt

48 Patienten des Krankenhauses wurden von Feuerwehr und Rettungsdienst evakuiert und kurzzeitig in die Klinik am Bürgerpark Bremerhaven gebracht. Das Gebiet in Mitte wurde weiträumig abgesperrt.

Sprengstoffspürhunde im Einsatz

Die Polizei durchsuchte anschließend das Gebäude unter anderem mit Sprengstoffspürhunden. Sprengmittel wurden dabei nicht gefunden.

Ermittlungen dauern an

Sämtliche Sperrungen wurden gegen 21 Uhr aufgehoben. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Ermittlungen der Polizei Bremerhaven dauern an.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kapitän der Fischtown Pinguins werden?
2040 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger