Ein Blaulicht

Vor der Klappbrücke am Neuen Hafen stieß ein Schlepper gegen die Uferbefestigung.

Foto: Patrick Seeger/dpa

Bremerhaven

Bremerhaven: Schlepper rammt Kajenmauer

27. Oktober 2021 // 19:51

Ein Schlepper stieß am Dienstagnachmittag gegen die Uferbefestigung vor der Klappbrücke am Neuen Hafen.

Niemand wurde verletzt

Gegen 13.45 Uhr wollte der Schiffsführer des Schleppers die Klappbrücke vom Kaiserhafen in Richtung Neuer Hafen durchfahren. Noch bevor das Schiff die Brücke passieren konnte, stieß es gegen die Uferbefestigung.

Mauer eingedrückt

Bei dem Zusammenstoß wurde niemand verletzt, doch die Mauer wurde dabei auf einer Länge von mehreren Metern eingedrückt und der Schlepper leicht beschädigt. Die Ermittlungen der Wasserschutzpolizei zur Unfallursache dauern an.

Immer informiert via Messenger
Angela Merkels ist nach 16 Jahren nicht mehr Kanzlerin. Was bleibt am meisten in Erinnerung?
435 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger