Alexander von Humboldt II

Am 20. April läuft die „Alexander von Humboldt II” im Neuen Hafen ein. Nach kurzer Werftzeit startet die Bark zu Törns in Nord- und Ostsee. Im kommenden Jahr geht es mit dem Dreimaster in die Karibik. Foto Rabbel

Foto: Rabbel

Bremerhaven
Schiffe & Häfen

Die "Alexander von Humboldt II" muss ins Dock

Von Jürgen Rabbel
31. März 2016 // 18:33

Die „Alexander von Humboldt II“ nimmt wieder Kurs auf ihren Heimathafen. Am 20. April soll die Bark im Neuen Hafen in Bremerhaven festmachen. Einen Tag später geht es ins Dock. Dort wird das komplette Schiff überholt, um fit für die Sommertörns und die Atlantiküberquerung im Januar 2017 zu sein.

Dreimaster geht bei German Dry Docks ins Dock

Wenn die „Alex“ aus Saint-Malo (Frankreich) kommend in Bremerhaven festgemacht hat, muss sie zum ersten Mal nach ihrer Indienststellung 2011 zum Schiffs-TÜV. „Um die Klassifizierung zu erneuern, haben wir bis zum 30. April eine Werftzeit eingeplant“, sagt Jürgen Hinrichs, Vorstandssprecher der Deutschen Stiftung Sail Training (DSST). Docken wird die Bark dafür bei German Dry Docks. Auch mit Blick auf die Atlantiküberquerung im kommenden Jahr. Im Dock werde das komplette Schiff überholt. Hier ist die "Alexander von Humboldt II" auf dem Weg nach Saint-Malo in Frankreich zu sehen:

"Alexander von Humboldt II" segelt 2017 in die Karibik

Im Wesentlichen hat sich an den klassischen Zielen bis zum Jahresende nicht viel verändert. „Aber wir wollten Stamm-Crew und Trainees auch Neues bieten. Darum geht es im Januar 2017 von den Kapverden aus in die Karibik“, sagt Hinrichs. Stationen auf der anderen Seite des großen Teiches werden unter anderem Trinidad, Kolumbien, Panama, Mexiko, Kuba, die USA und Kanada sein. Teilnehmen werde die "Alex" dort auch an  der „Rendez-Vous 2017 Tall Ships Regatta“  „Es gibt noch ein paar Kleinigkeiten zu klären. Wenn das erledigt ist, wird der Törnplan 2017 Mitte April auf der DSST-Homepage (www.alex-2.de) veröffentlicht“, kündigt Hinrichs an.  Ihren Heimathafen werde die „grüne Lady“ im kommenden Jahr nur für ein paar Tage im September sehen. „Danach geht es gleich wieder Richtung Mittelmeer und Kanaren.“
Der Törnplan der "Alex II" für das Jahr 2016 ist hier zu finden.

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
409 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger