Kreuzfahrtschiff "Amera"

Die „Amera“ nimmt am Abend Kurs auf Island.

Foto: Scheer (Archiv)

Bremerhaven

Die „Amera“ kommt von Helgoland

23. Mai 2022 // 07:26

Das Kreuzfahrtschiff „Amera“ hart am Montagmorgen Bremerhaven und das Columbus Cruise Center erreicht.

Und damit sind schon wieder mehr als 1000 Urlauber am Kreuzfahrtterminal unterwegs. Die „Amera“ hatte von Helgoland Kurs auf Bremerhaven genommen. Das Schiff bleibt bis 18 Uhr an der Columbuskaje. Die nächste Reise geht dann nach Island.

Immer informiert via Messenger
Was haltet ihr vom 29-Euro-Ticket?
232 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger