Zwei Männer blicken über eine Modellbaustadt.

Frederick und Gerrit Braun suchen Deutschlands beste Hobby-Modellbauer. Zwei Bremerhavener sind im Rennen.

Foto: Miniatur Wunderland Hamburg

Bremerhaven

Die Wunderland-Schöpfer sind begeistert von zwei Bremerhavenern

9. Januar 2023 // 18:00

Zwei Bremerhavener haben es geschafft, Gerrit und Frederik Braun, die Zwillingsbrüder vom berühmten Miniatur-Wunderland in Hamburg zu begeistern.

RTL sucht beste Hobby-Miniaturbauer

Sie treten beim Fernseh-Wettbewerb um den Titel „Deutschlands beste Hobby-Miniaturbauer“ an. RTL hat dazu eine neue Fernsehsendung mit Wigald Boning gestartet. Mit dabei sind ein Vater-und-Sohn-Duo aus Bremerhaven.

Sieben Zweier-Teams treten an

In der neuen fünfteilige Show „Superklein - Die Miniaturmeisterschaft“ sucht Moderator Wigald Boning Deutschlands beste Miniaturbauer. Sieben Zweier-Teams treten gegeneinander an und müssen vor der Jury bestehen: Die besteht aus Gerrit und Frederik Braun, die Zwillingsbrüder vom berühmten Miniatur-Wunderland in Hamburg.

Badelandschaft mit Tasse und Salz

In der ersten Sendung sollten die Teams Alltagsgegenstände nutzen, um ein möglichst minimalistisches Miniatur-Diorama zu bauen. Die Bremerhavener Florian (24) und sein Vater Mario (51) Giwanski griffen zu Tasse, Haushaltssalz und Bügeleisen - sie gestalteten eine Badelandschaft.

Mehr dazu lest Ihr hier.

Immer informiert via Messenger
Grünkohlzeit! Wart ihr dieses Jahr schon auf Kohltour?
626 abgegebene Stimmen