Der Simon-Loschen-Turm als Hüpfspiel - als erste familienfreundliche Idee werden permanente Kinderspiele aufgemalt.

Der Simon-Loschen-Turm als Hüpfspiel - als erste familienfreundliche Idee werden permanente Kinderspiele aufgemalt.

Foto: Jens Wöhken/City Skipper

Bremerhaven

Für Kinder soll die City bunter werden

4. Juni 2021 // 13:54

Die Bremerhavener Stadtverordnetenkoalition möchte die Innenstadt attraktiver für Familien machen und hat 130.000 Euro zur Verfügung gestellt.

Konzept erstellt

SPD, CDU und FDP haben die neue Citymanagerin beauftragt, kurzfristig umsetzbare Projekte zu entwickeln. Viele Kinder- und Jugendbeaufragte der Stadt, Händler und Vereine haben dabei geholfen.

Maritime Hüpfspiele

Eins soll bereits in wenigen Wochen starten: Mit mehreren bunten, maritim gestalteten Hüpfspielen sollen auch Kinder einen Anziehungspunkt in der Innenstadt finden.

Immer informiert via Messenger
Wie soll das Waranen-Pärchen aus dem Klimahaus heißen?
787 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger