Ein Polizeiauto

Wegen einer Gasausströmung in einem Gebäude sperrte die Polizei die Heinrichstraße.

Foto: dpa

Bremerhaven

Gasausströmung: Polizei sperrt Heinrichstraße

28. Oktober 2021 // 18:33

Die Polizei Bremerhaven hat Donnerstagmittag die Heinrichstraße gesperrt. Der Grund: Eine Gasausströmung.

Mitarbeiter der SWB vor Ort

Gegen 13 Uhr wurden alarmierte Einsatzkräfte der Feuerwehr Bremerhaven zu einer Gasausströmung in der Heinrichstraße gerufen. Beim Eintreffen waren bereits Mitarbeiter der SWB vor Ort, die die Gaszufuhr gesperrt und das Gebäude abriegelt hatten.

Polizei sperrt die Heinrichstraße

Die Heinrichstraße wurde von der Polizei gesperrt. Einsatzkräfte der Feuerwehr führten umfangreiche Messungen im Gebäude durch und konnten sehr hohe Gaskonzentrationen messen. Das gesamte Gebäude wurde belüftet und die Gasversorgung des Hauses durch den Energieversorger stillgelegt.

Kupferleitungen unsachgemäß ausgebaut

Eine Untersuchung der Einsatzstelle ergab, dass einige Kupferleitungen unsachgemäß ausgebaut wurden, ohne die Gasversorgung abzustellen. Dies führte zu einer sehr gefährlichen Situation für alle benachbarten Wohnungen und deren Bewohner.

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
610 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger