Seit Donnerstag gilt in Bremerhaven die 3-G-Regel.

Seit Donnerstag gilt in Bremerhaven die 3-G-Regel.

Foto: picture alliance/dpa

Bremerhaven

Inzidenz in Bremerhaven springt auf 77,4

22. August 2021 // 17:03

Die Inzidenz in Bremerhaven ist erneut gestiegen. Am Sonntag lag der Wert laut Senat bei 77,4.

16 Corona-Neuinfektionen in Bremerhaven

Der Senat des Landes Bremen hat für Bremerhaven am Sonntag 16 neue Corona-Fälle bestätigt. Damit stieg die Inzidenz von 67,8 am Sonnabend auf 77,4 am Sonntag. Aktuell gibt es in der Seestadt laut Senat 112 aktive Corona-Fälle.

Seit Donnerstag 3-G-Regel in Bremerhaven

Erst am Mittwoch hatte der Magistrat der Stadt Bremerhaven wegen der steigenden Inzidenz die 3-G-Regel beschlossen, die am Donnerstag in Kraft getreten war. Sie besagt, dass alle Personen getestet, genesen oder geimpft sein müssen, wenn sie verschiedene Bereiche des öffentlichen Lebens betreten wollen.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
16 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger