Drei TUI-Kreuzliner haben sich getroffen, um die Crew zusammenzufassen. Darunter war auch das „Mein Schiff 4“

Drei TUI-Kreuzliner haben sich getroffen, um die Crew zusammenzufassen. Darunter war auch das „Mein Schiff 4“

Foto: dpa

Bremerhaven

„Mein Schiff 4“ kommt Dienstag nach Bremerhaven

4. Mai 2020 // 14:41

Das TUI-Kreuzfahrtschiff „Mein Schiff 4“ wird für Dienstag Vormittag in Bremerhaven erwartet. Das Schiff lag ohne Gäste vier Wochen auf Außenweser-Reede.

Corona-Test für alle

Das Schiff darf unter besonderen Auflagen das Kreuzfahrtterminal in Bremerhaven anlaufen. Dort soll es nach jetzigen Planung vier Tage bleiben, um Proviant an Bord zu nehmen und Müll abzugeben.

Alle Crew-Mitglieder an Bord wurden auf Covid-19 getestet. Das Ergebnis war negativ. Täglich wurde und wird bei ihnen die Temperatur gemessen, außerdem werden sie auf Covid-19-Symptome gecheckt.

Immer informiert via Messenger
Lütte Sail in Mini-Version - findet ihr das gut?
944 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger