Die Feuerwehr Bremerhaven hat vier Entenküken gerettet.

Die Feuerwehr Bremerhaven hat vier Entenküken gerettet.

Foto: Feuerwehr Bremerhaven

Bremerhaven
Blaulicht

Vier Entenküken aus Gulli in Bremerhaven gerettet

13. Juni 2021 // 11:00

Die Feuerwehr Bremerhaven hat am Samstag in der Nähe des Klinikums Bremerhaven Entenküken gerettet, die in einen Gulli gefallen waren.

Küken waren ängstlich

Vor Ort konnten die Beamten feststellen, dass sich die Küken mittlerweile ängstlich in das Abwasserrohr zurückgezogen haben. Die Beamten verfolgten das Rohrnetz und öffneten dann den nächsten Sammelschacht,

Zur Mutter gebracht

Während ein Beamter ca. 1,5m herabstieg spülte ein anderer vorsichtig mit dem Wasser des Löschfahrzeuges die Küken in die Richtung des Sammelschachtes. Hier wurden dann insgesamt vier Küken nass aber wohlbehalten aufgefangen. Diese wurden dann der sich immer noch aufgeregt in der Nähe befindlichen Entenmutter übergeben. (pm)

Immer informiert via Messenger
Wie soll das Waranen-Pärchen aus dem Klimahaus heißen?
792 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger