Die Aale sollen über die Unterweser sicher die Nordsee erreichen, um sich auf ihre lange Reise zu den Laichgebieten zu begeben.

Die Aale sollen über die Unterweser sicher die Nordsee erreichen, um sich auf ihre lange Reise zu den Laichgebieten zu begeben.

Foto: Kikker

Bremerhaven

Weser-Aale fahren Taxi nach Dedesdorf

15. Dezember 2021 // 08:00

Tausende Aale sind bei Dedesdorf in der Weser ausgesetzt worden.

Aal-Taxi hält am Fähranleger in Dedesdorf

Das sogenannte Aal-Taxi hat am Fähranleger gehalten. Die Tiere stammen aus Ober- und Mittelweser und ihren Zuflüssen. Die beteiligten Fischer wollen verhindern, dass sie bei ihrer Wanderschaft zu schaden kommen.

Was eine der Gefahrenquellen in der Weser ist, lest ihr lest ihr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Was haltet ihr vom Gendern?
1062 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger