Sie halten den Laden am laufen: Die Elektro-Chefs Jonny Janke-Buch und Kai Haselhorst.

Sie halten den Laden am laufen: Die Elektro-Chefs Jonny Janke-Buch und Kai Haselhorst.

Foto: Gallas

Deichbrand
Cuxland

Deichbrand: Sie sorgen für Strom auf dem Festival

22. Juli 2022 // 12:30

Zwei Männer sorgen dafür, dass der Strom auf dem Deichbrand zuverlässig fließt. So gelingt den Strom-Machern die Versorgung einer ganzen Rock-City.

Die Strom-Macher

Sie sind das surrende Deichbrand-Herz: Dutzende Generatoren produzieren die Energie für laufende Fritteusen und wubbernde Bässe. Wer sorgt dafür, dass ihr Strom sicher und zuverlässig bis in die letzte Ecke des Festivalgeländes fließt? Die Strom-Macher.

Versorgung des Festivals

13 Elektriker arbeiten an der Infrastruktur der Rock-City. „Wir bauen hier für vier Tage eine Stadt auf, die mehr Einwohner als Cuxhaven hat. Die Menschen gehen hier zur Toilette, Essen hier, schlafen hier, brauchen Internet wie zu Hause auch“, sagt Jonny Janke-Buch.

Wie der Arbeitstag der Strom-Macher aussieht und was der Regen am Donnerstag für sie bedeutete, erfahrt ihr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kapitän der Fischtown Pinguins werden?
1940 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger