Der neue Mehrwegbecher der Insel Helgoland.

Der neue Mehrwegbecher der Insel.

Foto: Gemeinde

Der Norden

Helgoland startet eigenes Mehrwegsystem für Pfandbecher

Von Wiebke Kramp
30. August 2021 // 14:00

Rund 20.000 Tonnen Müll gelangen allein jährlich in die Nordsee, sagt Dr. Rebecca Ballstaedt. Sie ist Mit-Initiatorin von „de green Steer“.

Engagement für den Naturschutz

Ballstaedt engagiert sich privat und beruflich auf Helgoland vielfältig für den Natur- und Meeresschutz und macht sich zudem für Umweltbildung stark.

Das neue Pfandsystem

„Für dieses Pfandsystem gab es mehrere Beweggründe. Im Vordergrund steht, dass wir die Einwegverpackungen auf der Insel reduzieren wollen“, sagt sie.

Wie das neue System funktioniert und wofür „de green Steer“ noch steht, lest Ihr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Wen wünscht ihr euch als Kanzler*in?
3802 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger