Am Montag soll es weitere Lockerungen in Niedersachsen in Zeiten von Corona geben.

Am Montag soll es weitere Lockerungen in Niedersachsen in Zeiten von Corona geben.

Foto: Dedert/dpa

Der Norden

Weitere Lockerungen in Niedersachsen geplant

Autor
Von nord24
19. Mai 2020 // 19:03

Niedersachsen nimmt die nächsten Corona-Lockerungen ins Visier. Am Montag beginnt Phase drei des Stufenplans, mit dem das Land vorgeprescht war.

Gastronomie und Hotels

Die Menschen in Niedersachsen können zum 25. Mai auf weitere Lockerungen der Corona-Vorgaben hoffen. Das Land plant unter anderem, dass Restaurants von Montag an unter Einhaltung der Mindestabstände wieder mehr als die Hälfte der Plätze vergeben dürfen. Hotels sollen dann mit einer Auslastung von bis zu 60 Prozent öffnen können, und auch Indoor-Sportanlagen wie Fitnesscenter könnten zurückkehren.

Einige Beschränkungen bleiben

Die Staatskanzlei bestätigte die Pläne am Dienstag auf Nachfrage der Deutschen Presse-Agentur. Noch stünden die Lockerungen jedoch unter dem Vorbehalt der weiteren Entwicklung des Infektionsgeschehens und der Abstimmung mit den Ministerien und kommunalen Spitzenverbänden. Einige Beschränkungen bleiben auch in der kommenden Woche bestehen. So gilt die siebentägige Belegungsfrist weiter für Ferienwohnungen. Außerdem sieht der Stufenplan kein Datum für die Öffnung von Bars, Kneipen und Discos vor. (lni)

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1561 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger