Feuerwehrfrauen Beverstedt posieren für Kalender

Ab November ist der neue Kalender für 2022 in verschiedenen Geschäften erhältlich.

Foto: Rendelsmann

Freizeit

Beverstedter Feuerwehrfrauen werben mit neuem Kalender

26. Oktober 2021 // 12:13

Die aktuelle Ausgabe hat eingeschlagen wie eine Bombe. Jetzt bringen die Beverstedter Feuerwehrfrauen einen neuen Kalender für 2022 heraus.

Zündelei vor der Kamera

Eigentlich rücken die Ortswehren der freiwilligen Feuerwehr Beverstedt aus, um Brände zu löschen. An diesem frühen Sonntagmorgen hatten einige von Ihnen aber einen anderen Auftrag: Sie zündeten im Bokeler Moor einen ausrangierten Weihnachtsbaum an. Grund für die Zündelei war das Shooting für das Dezemberfoto des Kalenders 2022 der Feuerwehrfrauen der Gemeinde Beverstedt, der ab Ende November erhältlich ist.

Neue Mitglieder werben

Mit dem Kalender wollen die weiblichen freiwilligen Feuerwehrkräfte auf ihr ehrenamtliches Engagement aufmerksam machen. „Wir haben tatsächlich neue Mitglieder dadurch gewinnen können, aber es macht uns auch einfach Spaß“, sagt die Frauenbeauftragte der Freiwilligen Feuerwehr Beverstedt, Saskia Ullrich. „Es ist eine schöne Gelegenheit, Frauen aus anderen Ortswehren zu treffen und etwas gemeinsames auf die Beine zu stellen.“

Welche spannenden Motive der Kalender parat hat und was die Fotografin Yvonne Bösel über die Shootings mit den Feuerwehrdamen berichtet, lest Ihr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
409 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger